Qualitätspolitik

Die allgemeinen Qualitätsansprüche steigen zunehmend, hervorgerufen vom Wettbewerbsdruck zwischen den einzelnen Firmen, aber auch durch die Forderungen der Kunden. Unsere Qualitätspolitik ist die Möglichkeit, sich für die Zukunft auf dem europäischen Markt zu etablieren.

Die Zertifizierung 1998 nach DIN EN ISO 9002:1994 ist das Resultat eines Arbeitsprozesses, der nicht spurlos an der Firma Filzfabrik Gustav Neumann GmbH vorüber gegangen ist. Die Neu-Zertifizierung im Januar 2001 nach der DIN EN ISO 9001:2000 ist die konsequente Weiterführung unseres Qualitätsanspruches an unsere Produkte und Prozesse. Mittlerweile haben wir uns auch bzgl. diesen Standards weiter verbessert und verfügen seit 2005 über ein QM-System nach ISO 16949:2002. In den einzelnen QM-Dokumenten ist festgehalten nach welchen Ansprüchen oder Forderungen geprüft, gefertigt, reagiert und vorgebeugt wird. Das Qualitätsbewusstsein ist bei uns nicht erst seit heute ein wesentlicher Bestandteil unserer Firmenphilosophie.

Das Ergebnis unserer Qualitätspolitik ist, dass auch in Zukunft alle Erzeugnisse eine stetige Qualitätsverbesserung erfahren. Wichtig ist, dass dieser Gedanke auch durch die Mitarbeiter getragen wird. Motivierte und qualifizierte Mitarbeiter, die ihre Arbeit immer wieder kritisch betrachten, sind der Garant dafür, dass die Qualität unserer Erzeugnisse auf einem hohen Niveau steht. Gespräche, Verbesserungsvorschläge und Schulungen sollen dazu beitragen, dass sich jeder Mitarbeiter mit dieser Qualitätspolitik identifizieren kann.

Qualität ist das oberste Gebot unserer Firmenphilosophie. Fehler vermeiden ist besser, als Fehler zu beheben.

Quicklinks - Filzfabrik Gustav Neumann GmbH

Unternehmen
Produkte
Service
Kontakt
Ansprechpartner
Filzherstellung
Umweltschutz
Qualtität
Musterkarten
Verwendungszwecke
AGB
Lagerbestände
Anfahrtsskizze
Downloads
Über uns