ENERGIEWIRTSCHAFT

Die Energiewirtschaft boomt!
In der Energiewirtschaft wurden nicht nur neue Arbeitsplätze und Berufsbilder geschaffen. Fast täglich benötigen Entwickler neue Komponenten. An der Produktentwicklung beteiligen wir uns, da die besondere Exposition der Anlagen auch immer wieder ein gutes Testfeld ist. So gewinnen wir Erkenntnisse zur Widerstandsfähigkeit und der Qualität unserer Filze unter extremen Bedingungen und können diese in neue Produkte und Herstellungs- und Produktionsverfahren einfließen lassen.

In Windkraftanlagen (onshore und offshore) werden unsere Filzprodukte eingesetzt, um damit zu isolieren, vor Schmutz zu schützen oder mechanische Maschinen- und Anlagenteile zu ölen oder zu schmieren. Hierbei haben Filzzahnräder einen besonderen Stellenwert.

Filzstreifen, Filzringe und individuelle Stanzteile nach Zeichnung

Dichtung als Schutz vor Witterungseinflüssen (Wind, Sand, Salzwasser)
Dämpfung/ Entkoppelung von Vibrationen und Schwingungen in komplexen Systemen

mehr weniger

Filz-Zahnräder

Integriert in Schmiereinheiten als mitlaufende Zahnräder auf Zahnkränzen oder Zahnstangen

mehr weniger

Filterfilze

Zur Filterung und Schutz von Schaltschränken und Anlagenkomponenten

mehr weniger

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen